Referenzen

Shopping mall "Palacio de Hierro"

PLANUNGSBÜRO Arch. Javier Sordo
ORT Mexico city (Mexiko)
BAUMASSNAHME Der Renovierungsplan des “Palácio de Hierro” sieht eine Fassadenbekleidung (5000 m²) mit Kurven und Wellen aus Kristallglas mit unterschiedlichen Wellendurchmessern vor, die zum Haupteingang hin ineinanderfließen, wo sie sich in einen leichten "Schleier" verwandeln, der eine zweite Haut aus Holz, mit parallel zu den Originalen liegenden Geometrien, durchscheinen lässt. Die Fassadenbekleidung besteht aus Kristallglas mit vertikal verlegten, 1,22 x 1,82 m großen Platten mit variablem Biegeradius, die mit der Unterkonstruktion Ali Glass Q befestigt sind.

anderer Objekte in Glas

img Firmensitz Geminiani   Entdecken sie die Details
img Wohngebiet via Barontini   Entdecken sie die Details
img Wohnanlage foro boario   Entdecken sie die Details
img Verwaltungsanlage SGR   Entdecken sie die Details
img Queen Mary - Universitätszentrum   Entdecken sie die Details